© 2019 by Huber in der Zell

"Fleisch essen, bedeutet Tiere essen,

sich darüber bewusst sein,

bedeutet Verantwortung" 

 

UNSERE LANDWIRTSCHAFT

Auf unserem Hof beherbergen wir alte und heimische Nutztierrassen. 

Typisch für eine ökologische Landwirtschaft vertreten wir das Prinzip der optimalen und nicht der maximalen Leistung. Deshalb gibt es Fleisch nur in begrenzten Mengen.

Unseren Tieren soll es mehr als gut gehen, unser Tierkomfort weit über den gesetzlich vorgeschriebenen Öko-Vorschriften. Im Vordergrund steht immer der Respekt vor dem Lebewesen.

Wir bewirtschaften unseren Hof in einem ökologischen Kreislauf.